banner.jpg

SCK ü 50 AH - VfB Gartenstadt u 71 4:1 (3:1)

Nach dem der SCK zwei Wochen zuvor eine deutliche Niederlage zugefügt bekam, merkte man besonders in der ersten Halbzeit das unsere Mannschaft etwas gut machen wollte.

Als "OLDIE" Willi Vetter nach feiner Vorarbeit von Richard Wagner in der 20. Minute das 1:0 erzielte, erhöhte Wagner selbst, nach feinem Pass von Zenkert kurz darauf auf das 2:0.

Die Gäste aus der Nachbarschaft verkürzten zwar durch einen verdeckten Schuss auf 1:2 aber Thomas Zenkert stellte mit dem Halbzeitpfiff den alten Abstand wieder her.

Nach der Halbzeit verflachte die Partie, so dass Arno Geider lediglich noch auf 4:1 erhöhte was auch gleichzeitig der Endstand bei subtropischen Temperaturen war. Weitere Torchancen konnten nicht genutzt werden und Volker Eitel fiel verletzt aus.

Es spielten: Hettel (TW), Seidenglanz, Kempf Chr.,Eitel, Vetter; Geider, Wagner R. und Zenkert.

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.