banner.jpg

Herzlich willkommen bei der Bouleabteilung

Philippe Böhm Vereinsmeister Tête-à-tête 2011

Am 01.11.2011 trafen sich 20 Spieler der Bouleabteilung, um den Vereinsmeister im Tête-à-tête zu küren. Das Wetter spielte hervorragend mit und so konnte sich Phillippe Böhm am Ende gegen André Skiba mit 13:6 durchsetzen. Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Gespielt wurde in 4 Gruppen à 5 Mannschaften, von denen sich jeweils die beiden Bestplatzierten für das Viertelfinale qualifizierten. Phillipe ließ hier Patrick Fahner das Nachsehen, während André mit einem Sieg gegen Willi Bruche den Halbfinaleinzug perfekt machte. Im Halbfinale hieß Phillippes Gegner Hamid Zorgani (Viertelfinalsieger gegen Klaus Wenzel), André hatte es mit Stefan Moll (Viertelfinalsieger gegen Jürgen Schneider) zu tun.

Im Finale sah es zunächst nach einem klaren Sieg für André aus; er konnte mit 5:0 in Führung gehen. Doch dann dreht Philippe auf und ließ André im Verlauf des gesamten Spiels nur noch einen Punkt machen, sodass er sich durch diesen 13:6-Sieg den Vereinsmeistertitel holte.

Die Ergebnisse können hier im Einzelnen betrachtet werden.

Die Finalisten: Philippe Böhm und André Skiba

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.